Wir über uns   ||   Kontakt   ||   Impressum   ||   Datenschutz

Wir über uns   ||   Kontakt   ||   Impressum   ||   Datenschutz

Die ganze Welt der Erdbewegungsmaschinen | Kommunaltechnik | Nutzfahrzeuge

 

Aktuelle Nachrichten

News: 1, 2, 3, 4, 5...

Erfolgreiche Premiere der Demo-Messen

am neuen Standort Karlsruhe

 KMK

 

>> Im April hat sich die int. Recycling- und Tiefbauwirtschaft in der Messe Karlsruhe getroffen die erstmals Schauplatz des Messedoppels recycling aktiv und TiefbauLive war. „Die hohe Zufriedenheit der Aussteller und Besucher ist für uns Auftrag und Ermutigung die Messe 2019 mit ihrem Alleinstellungsmerkmal – den  Live-Demonstrationen – weiterzuentwickeln“, resümiert Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH.

 

Ausstellerzitate:

HS-Schoch: „Für uns war die Messe total erfolgreich. Wenn wir beim nächsten Mal wieder dieselben

Abschlüsse hätten, wäre das ein unglaublicher Erfolg. Unser Auftragseingang ist sogar besser als auf der bauma. Für 2019 habe ich deshalb denselben Stand schon reserviert.“ Hermann Schoch, Geschäftsführer und Gesellschafter.

 

JCB Deutschland: „Gegenüber dem Gelände am Baden Airpark ist das hier eine deutliche Verbesserung. Die Besucherführung ist klar strukturiert. Wir sind zufrieden.“ Dr. Martin Thelen Marketingleiter.

Axel Fischer ist neuer Geschäftsführer

von Wacker Neuson Deutschland

Wacker Neuson

 

>> Axel Fischer hat zum 1. März 2017 die Funktion als Geschäftsführer der Wacker Neuson Vertrieb Deutschland GmbH mit Sitz in München übernommen.

 

„Axel Fischer verfügt über vielfältige Vertriebserfahrung und kennt unsere Branche. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit ihm den deutschen Markt weiter stärken und unsere ehrgeizigen Wachstumsziele für die Marke Wacker Neuson erreichen werden“, sagt Alexander Greschner, Vertriebsvorstand der Wacker Neuson Group.

„Ihr könnt kommen!”

JCB

 

>> Wer aus westlicher Richtung auf der A4 Richtung Köln fährt, kennt Frechen. Sehr oft staut es sich hier gehörig – und ab sofort hat man dabei nach zwei Jahren Bauzeit einen wunderbaren Blick auf den ersten Bauabschnitt der neuen Firmenzentrale der JCB Vertrieb & Service GmbH. „Eine bessere Werbung kann man sich durch diese Sichtbarkeit kaum wünschen“, freut sich Frank Zander, Geschäftsführer der JCB Deutschland GmbH, über seine Standortwahl.

„Ja sicher könnt ihr kommen“, besiegelte Willi Meier, damaliger Bürgermeister der Stadt Frechen das Grundstücksgeschäft mit Frank Zander.

 

Ein zweiter Bauabschnitt ist für die nächsten Monaten geplant. JCB Deutschland will dann auf der gegenüberliegenden Seite einziehen. Gleichzeitig wird an dieser Stelle auch ein großes Trainingszentrum entstehen. So lies es sich auch Guy Robinson, Managing Director Sales im JCB Headquater in England, nicht nehmen, mitzufeiern und dem deutschen Vertrieb & Service-Team zur Eröffnung zu gratulieren.

Neuer Gesellschafter bei Langendorf

Im Bild v.l.n.r.: P. Szataniak, Chairman Wielton, Dr. K. P. Strautmann, M. Golec, CEO Wielton and T. Sniatala, CFO Wielton

 

 Langendorf

 

>> Am 23. Mai 2017 wurden durch die börsennotierte polnische Wielton SA 80% der Anteile der Langendorf GmbH gekauft. Die verbleibenden 20% werden weiterhin durch den geschäftsführenden Gesellschafter der Langendorf GmbH, Dr. Klaus P. Strautmann, gehalten. Die Vertragsunterzeichnung in Düsseldorf wurde durch den Vorstandsvorsitzenden der Wielton SA,

C.E.O. Mariusz Golec,

Messe NordBau - „Bau digital - zum Anfassen“

Die Digitalisierung verändert den Bau zurzeit maßgeblich. Das 3-D basierte Building Information Modelling (BIM) bringt wirtschaftliche Vorteile für alle Baubeteiligten. Die NordBau im September in Neumünster zeigt deshalb den Nutzen der digitalisierten Bauplanung und -ausführung in diesem Jahr in einer großen Sonderschau. Möglichkeiten der Zeit- und Kosteneinsparungen, wichtige arbeitsrechtliche Aspekte, die digitale Vernetzung bei Baumaschinen und Baustelle

sowie BIM präsentiert Nordeuropas größte Kompaktmesse für das Bauen „zum Anfassen“. Geräte können auf der NordBau getestet werden.

 

Die bewährten Programmpunkte Treffpunkt „Bauleiter & Poliere“, das umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebot und der nordjob-Bau-Infotag für den Nachwuchs sind auch in 2017 fester Bestandteil der Messe. Die NordBau ist seit über sechs Jahrzehnten der Treffpunkt für Nordeuropas Bauwirtschaft und alle Bauverantwortlichen.